Essen to go

Kennt ihr das?

- Papierbrotzeittüten
- Plastiktüten
- Alufolie
- Coffee-to-Go Becher
- Einweg-Plastikboxen
- ....

Klingt alles für eine Mitnahmemahlzeit nicht sehr nachhaltig, denn meistens landet die Verpackung nach dem Essen im Müll. Mittlerweile gibt es viele gute Alternativen:

- Brotzeitboxen aus Alu, Bambus oder Bio-Kunststoff
- Wachspapiere als Ersatz für Frischhaltefolien, Brotzeittüten oder Alufolie (kann man auch leicht selber machen)
- Ein Becher für den Kaffee für Unterwegs schon mitbringen oder schauen wo es den ReCup gibt
- Essen im Einmachglas transportieren
- ....

Interessante Infos dazu gibt es auch unter hier:
Smarticular